Spätburgunder Oberrotweil

Spätburgunder Oberrotweil 2021

Weingut Peter Wagner, Baden
#premium
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Frisch, elegant und komplex.
Preis pro Ltr: 31,33 € / L
 
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Direkt lieferbar.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Weinbeschreibung
»Ein eleganter Spätburgunder, voller Frische und delikater Fruchtnoten.«
Sven
Sommelier bei Vioneers
Steckbrief

Spätburgunder Oberrotweil

Rebsorte
Spätburgunder
Ort
Vogtsburg
Land
Deutschland
Region
Baden
Flascheninhalt
Alkoholgehalt
13% Vol.
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
15-18 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Lebendige Himbeere trifft auf würzige Eiche.

Der Spätburgunder Oberrotweil 2021 präsentiert sich in leuchtendem Rubinrot mit zarten violetten Reflexen, was auf seine Jugendlichkeit und Frische hinweist.

Dieser Wein offenbart eine verlockende Nase von saftigen Himbeeren und Erdbeeren, begleitet von subtilen Noten von Eiche, Nelke und einem Hauch von Cola.

Im Mund präsentiert sich der Wein leicht und sanft, mit einer harmonischen Kombination aus roten Früchten, erdigen Nuancen und einer angenehmen Tanninstruktur. Ein trockenes Finish rundet das Geschmackserlebnis ab.

Der Spätburgunder wurde sorgfältig in gebrauchten Barriques ausgebaut, um die Fruchtintensität zu bewahren. Keine Schönung oder Filtration tragen zur natürlichen Ausdrucksstärke dieses Weins bei.

Weingut Peter Wagner

Der Peter Wagner Weg: Elegegante Frische gegen üppige Süße. Trockener und durchgegorener Ausbau, langes Hefelager. Ungeschönt und ungefiltert abgefüllt.

Peter Wagner ist ein Gewinnertyp – jung, fokussiert, progressiv. Nach seinem Studium in Geisenheim und 5 Jahren der Erfahrung als Kellermeister bei “dem” Franz Keller vom Kaiserstuhl, übernahm er den elterlichen Betrieb in Oberrotweil und startete mit dem Jahrgang 2017 von Null auf Hundert. Peter Wagner punktet unter anderem mit seiner eigenen Stilistik, die für den Kaiserstuhl ungewöhnlich erscheint: schon relativ früh im Jahr erntet er seine Trauben, um dem Badischen Wein mit seiner typischen üppigen Süße eine schlanke und elegante Frische entgegenzusetzen. Zudem werden seine Weine trocken und durchgegoren ausgebaut, lange auf der Hefe gelagert und ungeschönt und ungefiltert abgefüllt.

7.632958139262764
48.08891362716199
No items found.
Lage
Deutschland· Baden

Weitere Weine des Weinguts