Lemberger Gutswein

Lemberger Gutswein 2020

Weingut Graf Neipperg, Württemberg
#samtig
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Frisch, würzig und samtig.
Preis pro Ltr: 13,2 € / L
 
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Direkt lieferbar.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Weinbeschreibung
« Grafen Neippergs Lemberger Trocken ist ein Sinnbild für die anspruchsvolle Eleganz württembergischer Weintradition.»
Sven
Sommelier bei Vioneers
Steckbrief

Lemberger Gutswein

Rebsorte
Lemberger
Ort
Schwaigern
Land
Deutschland
Region
Württemberg
Flascheninhalt
Alkoholgehalt
12,5% Vol.
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
15 - 18 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Duftende Kirsche mit saftiger Pfeffernote.

In sattem Kirschrot präsentiert sich der Wein im Glas, verführerisch und klar, mit einer leicht schimmernden Oberfläche.

Das Bouquet enthüllt elegante Duftnoten von Kirschen, begleitet von einem Hauch von Cranberry, während dezente Gewürze und erdige Nuancen die Sinne umspielen.

Am Gaumen entfaltet sich ein schlanker, eleganter Trinkfluss. Die Fruchtigkeit von Kirschen und Cranberries wird von subtilen Pfeffernoten begleitet, die zu einem mittellangen Abgang führen.

Dieser besondere Wein von Grafen Neipperg wird mit Hingabe in Württemberg, Deutschland, produziert. Die sorgfältige Vinifizierung und der Ausbau verleihen ihm Struktur und Tiefe, was ihn zu einem herausragenden Beispiel seiner Art macht.

Das Weingut Graf Neipperg, gegründet 1248 in Schwaigern, Deutschland, repräsentiert eine 750-jährige Weinbautradition. Unter Karl Eugen Erbgraf zu Neipperg setzt das Weingut auf naturnahen und nachhaltigen Weinbau. Graf Neipperg überzeugt mit Großen Gewächsen, kräftigen Rotweinen, mineralischen Rieslingen und ausdifferenzierten Weißweinen, und verkörpert Tradition, Noblesse und handwerkliche Perfektion.