Sangiovese Montecucco

Sangiovese Montecucco 2017

Podere Montale, Toskana
# treasure
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Komplex, samtig und ausdrucksstark.
Anzahl wählen
1 Flasche
26,00 €/Flasche
Karton (6 Flaschen)
140,40 €
Spare 10%
Preis pro Ltr:
 
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Direkt lieferbar.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Weinbeschreibung
»Sinnlich-intensiver Tanz: Dunkle Beeren umarmen Tabak und Vanille.«
Sven
Sommelier bei Vioneers
Steckbrief

Sangiovese Montecucco

Rebsorte
Sangiovese
Ort
Seggiano
Land
Italien
Region
Toskana
Flascheninhalt
Alkoholgehalt
15% Vol.
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
15 - 18 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Saftige Lakritzbeere mit Tabakvanille.

Ein tiefes Granatrot zeichnet den Jahrgang 2017 aus, verführt den Betrachter mit undurchdringlicher Intensität und einer verführerischen undurchdringlichen Klarheit.

Komplexe Aromen von dunklen Beeren, getrockneten Früchten und einem Hauch von Kakao und Lakritz entfalten sich in der Nase, begleitet von dezenten Noten von Tabak und Vanille.

Ein trockener Wein, warm und weich, begeistert den Gaumen mit ausgewogenen fruchtigen und würzigen Elementen. Feine Tannine und ausreichende Frische verleihen ihm eine angenehme Struktur und ein anhaltendes Finish.

Podere Montale setzt auf traditionelle Methoden. Der Wein reift in Eichenfässern, was ihm seine charakteristischen Noten von Eiche, Tabak und Vanille verleiht. Dieser Jahrgang, 2017, hebt sich durch seine hohe Qualität und harmonische Reife hervor.

In den Hügeln der Toskana gelegen, zeichnet sich Podere Montale durch eine lange Familientradition aus. Die Lage begünstigt den Anbau von Sangiovese, und die Leidenschaft der Winzer spiegelt sich in jedem Schluck wider.