Grauburgunder Hades

Grauburgunder Hades 2021

Jürgen Ellwanger, Württemberg
#harmonisch
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Fruchtig, cremig und elegant.
Anzahl wählen
1 Flasche
29,50 €/Flasche
Karton (6 Flaschen)
159,30 €
Spare 10%
Preis pro Ltr:

Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Direkt lieferbar.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Weinbeschreibung
» Ein Wein, der cremigpure Sinnlichkeit in jeder Note verkörpert.«
Sven
Sommelier bei Vioneers
Steckbrief

Grauburgunder Hades

Rebsorte
Grauburgunder
Ort
Winterbach
Land
Deutschland
Region
Württemberg
Flascheninhalt
Alkoholgehalt
13% Vol.
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
7 - 10 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Saftige Birne mit mineralischem Honig.

Der Grauburgunder Hades 2021 präsentiert sich im Glas mit einem goldenen Schimmer, der die Aufmerksamkeit auf sich zieht und auf die Qualität dieses Weins hinweist.

In der Nase entfaltet der Wein komplexe Aromen von reifen Birnen, saftigen Äpfeln und einem Hauch von exotischen Früchten, die eine verführerische Duftmelodie erzeugen.

Am Gaumen begeistert der Hades mit einer harmonischen Balance zwischen Frische und Cremigkeit. Der Geschmack von Honig, feinen Mineralien und einer subtilen Eichennote verschmilzt zu einem vollmundigen Erlebnis.

Dieser Wein verdankt seine Einzigartigkeit einer sorgfältigen Vinifizierung und dem Ausbau in edlen Fässern. Die Trauben stammen aus ausgewählten Lagen, wo optimale Reifebedingungen und traditionelle Anbaumethoden die Grundlage bilden.

Das VDP-Weingut Jürgen Ellwanger kann auf eine über 500 Jahre alte Weinbautradition zurückblicken. Mit 26 Hektar Rebfläche, aufgeteilt auf verschiedene Lagen in Württemberg, zeichnen sich die Weine besonders durch ihr einzigartiges Terroir aus. Zu den Hauptrebsorten gehören Riesling, Lemberger und Trollinger.