Domaine Semaska
Weingut

Domaine Semaska

Die Entdeckung

Eine Perle im Dornröschenschlaf.

Über 70 Jahre lagen die Weinberge des altehrwürdigen Château de Montlys brach. Der Weinpionier Christophe Semaska bringt die Spitzenweine von den Ufern der Rhône zurück auf die Karte.

4.8447144
45.509259586439036
No items found.
DAs Weingut

Die fast vergessenen Spitzenweine von der Rhône.

Die Côte du Rhône ist eines der Topweinbaugebiete Frankreichs und ist mehr bekannt für den Süden der Region. Hier stehen Weißweine und Roséweine im Fokus. Im Norden der Topregion befinden sich renommierte Lagen wie Côte Rôtie und St Joseph. Hier befindet sich auch das Weingut von Christophe Semaska und seinem Sohn Eugène.
Dem Weingut diente über viele Jahre das altehrwürdige Château de Montlys. Das Schloss aus der frühen Neuzeit überstand die Revolution von 1789 unbeschadet und thront über der Rhône. Mit dem 1. Weltkrieg gaben die Winzer die Reben auf. Die Reblaus setzte den Weinbergen von 8 ha in Terrassenform ein definitives Ende.
Erst im Jahr 1988 wagte sich der Weinpionier Christophe Semaska an die Pflanzung von neuen Rebstöcken. Zunächst tat er dies aus Liebe und Leidenschaft zur Geschichte der Region. Daraus sollte aber so viel mehr werden. Es stellte sich heraus, dass die Lagen absolute Spitzenweine produzierten. So kam es dass aus den ursprünglichen 1,38 ha über die Jahre eine stolze Fläche von 15 ha wurde. Darunter sind Namen, die das Herz von Weinkennern höher schlagen lassen: Côte Rôtie mit der Lage Château de Montlys, Condrieu, Rasteau, St Joseph und viele mehr.

Alles Bio oder was?

Es gibt viele Definitionen, was NATÜRLICH im Weinbau genau bedeutet. Längst nicht alle Winzer lassen sich den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur zertifizieren. Also überzeugen wir uns vor Ort selbst davon, ob ein Winzer unseren Anspruch an den Umgang mit dem Naturprodukt Wein erfüllt.

✔ Bio, vegan, ungefiltert, naturbelassen, etc.

✔ Biodiversität statt Monokultur

✔ Im Tempo der Natur erzeugte Naturprodukte

Vertrauen als wichtigste Währung

Bei der Weinherstellung dürfen über 50 Zusatzstoffe eingesetzt werden, keines davon muss auf dem Etikett stehen. Massen- und Billigweine überfluten mit künstlich erzeugtem Geruch, Aussehen und Geschmack den Markt. Die Sicherheit, ein EHRLICHES Produkt in der Hand zu halten besitzt für uns daher Prio1.

✔ 100% Familienweingüter

✔ Persönliche Beziehung zum Winzer

✔ Keine Beeinflussung durch Bewertungen, Siegel oder Punkte

Verantwortung für das Team im Maschinenraum

Die Arbeit im Weinbau ist nicht nur zur Erntezeit körperlich oft anstrengend und zeitintensiv. Günstige Arbeitskräfte aus Billiglohnländern sind beliebt. Vor diesem Hintergrund sind hohe Standarts im Bereich SOZIAL für uns von elementarer Bedeutung.

✔ Faire Löhne und menschlicher Umgang

✔ Gesellschaftliche Verantwortung

✔ Soziales Engagement

«Die von der Sonne gebratenen Hänge der Côte Rôtie an den nördlichsten Ufern der Rhône produzieren renommierte Spitzenweine.»

70 Jahre
Vergessen
1988
Neubepflanzung
15ha
Rebfläche
Die Lage

An den Ufern der Rhône.

Ein tiefes Tal mit steilen Hängen raubt den Besuchern der nördlichen Côte du Rhône den Atem. Hier wurde schon seit römischer Zeit besonders Syrah angebaut und die Weinberge in Terrassen angelegt. Der Boden ist heterogen und bringt mit wechselnden Zusammensetzungen aus Granit, Schiefer und Kies faszinierende Einzellagen hervor, die unter den frankophilen Weinkennern der Welt als Topweine gehandelt werden. Darunter sticht besonders die sonnenverwöhnte Côte Rôtie heraus (frz. für “das gebackene Ufer”), die als die Kaiserin des Syrah gilt. In deren Epizentrum befindet sich das Château de Montlys - der Dreh- und Angelpunkt für Christophe und sein Team.

Weine des Weinguts

Côte Rôtie Château de Montlys 2020

Semaska , Côtes du Rhône
#
intensiv
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Kraftvoll, geschmeidig, aromatisch.
In den Warenkorb
59,00 €
Preis pro Ltr: 10,67 €
Lebensmittelangaben

St. Joseph 2021

Semaska , Côtes du Rhône
#
vintagepower
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Kräutrig, schwarzfruchtig und geschmeidig.
In den Warenkorb
26,00 €
Preis pro Ltr: 10,67 €
Lebensmittelangaben

Viognier 2020

Semaska , Côtes du Rhône
#
viogneers
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Floral, fruchtig und animierend.
In den Warenkorb
14,75 €
Preis pro Ltr: 10,67 €
Lebensmittelangaben

Côte Rôtie Fleur de Montlys 2018

Semaska , Côtes du Rhône
#
atemberaubend
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Würzig, tief und intensiv.
In den Warenkorb
118,00 €
Preis pro Ltr: 10,67 €
Lebensmittelangaben

Côte Rôtie Lancement 2018

Semaska , Côtes du Rhône
#
highend
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Kraftvoll, würzig und geschmeidig.
In den Warenkorb
125,00 €
Preis pro Ltr: 10,67 €
Lebensmittelangaben

Rasteau 2018

Semaska , Côtes du Rhône
#
kraftpaket
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Würzig, fruchtig und balanciert.
In den Warenkorb
18,00 €
Preis pro Ltr: 10,67 €
Lebensmittelangaben
No items found.