Riserva Guardiani Ceppineri Nero d'Avola

Riserva Guardiani Ceppineri Nero d'Avola 2017

Cantina Baglio Oro, Sizilien
#pizzapastavino
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Voll, saftig und fruchtig.
Preis pro Ltr: 24 € / L

Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Direkt lieferbar.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Weinbeschreibung
»Eine echte Geschmacksexplosion aus Sizilien.«
Sven
Sommelier bei Vioneers
Steckbrief

Riserva Guardiani Ceppineri Nero d'Avola

Rebsorte
Nero d'Avola
Ort
Marsala
Land
Italien
Region
Sizilien
Flascheninhalt
Alkoholgehalt
14% Vol.
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
15-18 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Fruchtiger Thymian mit Erdbeer-Tannin.

Dunkelrot und violett schimmert der Nero d’Avola im Glas.

In der Nase kommen herrliche Aromen von Kräutern wie Thymian und Rosmarin. Auch Noten von fruchtigen Kirschen und Erdbeeren bauen ein gelungenes Aromengerüst auf.

Am Gaumen präsentiert sich der Wein dicht, tief und ausgewogen. Die Säure bietet guten Halt und ist ein Ausgleich zur aromatischen Schwere. Das Tannin ist schwer und füllig. Durch den Holzausbau ist der Wein sehr samtig und erdig.

Nero d’Avola – von allen Sizilianern nur “Principe Siciliano” genannt … sizilianischer Fürst! Sie ist die wichtigste Rebsorte ganz Siziliens und macht ihrem Namen alle Ehre.

Cantina Baglio Oro

Großvater, Vater und die drei erwachsenen Söhne tragen mit viel Passion dazu bei, dass sortentypische, unverschnörkelte Weine entstehen.

Baglio Oro, sozusagen der „Goldstrahl“ am sizilianischen Weinhimmel, ist ein typisches italienisches Familien-Weingut. Großvater, Vater und die drei erwachsenen Söhne tragen bis heute mit viel Passion dazu bei, dass sortentypische, unverschnörkelte Weine entstehen. Der Übergang von der Tradition in die Moderne wird natürlich von den Söhnen forciert, aber ohne die Familientraditionen und die lange Weinbau-Geschichte Siziliens gering zu schätzen. Die Mittelmeersonne pumpt hier tagsüber ihre Kraft in die Trauben, nachts bringt die Nähe zum Meer eine kühle Brise. Der Clou bei Baglio Oro: Trauben werden auf ca. 100 ha angebaut, eine sehr stattliche Fläche. 90% der Trauben werden jedoch an große Abfüller verkauft, die diese weiterverarbeiten und damit hektoliterweise Supermarkt-Kunden auf der ganzen Welt glücklich machen. Die besten 10% aber werden behalten für die Weine des eigenen Weinguts.

12.544317011401164
37.83344225753502
No items found.
Lage
Italien· Sizilien

Weitere Weine des Weinguts