Wagnis

Wagnis 2020

Weingut Sterneisen, Württemberg
#goldgelb
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Fruchtig, fein und rund.
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr: 19,33 € / L €
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
»Eine untypische Rebsorte für Württemberg: ein Wagnis.«
Theresa
Sommelière bei Vioneers

Steckbrief

Name
Wagnis
Jahrgang
2020
Rebsorte
Chenin Blanc
Weingut
Weingut Sterneisen
Ort
Remshalden
Land
Deutschland
Region
Württemberg
Flascheninhalt
Alkoholgehalt
13,5 % Vol.
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
10-14 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Schraubverschluss
Weinbeschreibung

Feine Aprikose mit buttrigem Flieder.

Das Wagnis leuchtet in warmem Goldgelb mit apricotfarbenen Reflexen.

In der Nase zeigt sich eine feine Frucht in Form von reifen Aprikosen, Quittengelee, Mirabellen und türkischem Honig. Weißer Flieder und Holunderblüten werden getoppt von frischem Brioche mit Orangenmarmelade.

Im Geschmack zeigt das Wagnis sehr klar und mineralisch. Mit jedem Schluck intensivieren sich die Aromen und zeigen das ganze Spektrum dieser spannenden Rebsorte:

Die Rebsorte Chenin Blanc ist in Frankreich schon seit dem 9. Jahrhundert bekannt. International genießt diese Rebsorte momentan immer mehr Bekanntheit und Nachfrage. In Deutschland gibt es sie noch selten zu probieren.

Food Pairing

Wagnis will gegrillte Forelle & Ziegenfrischkäse.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Weingut

An American Dream - die schwäbische Edition.

Seit Claudia Dorn laufen konnte, war sie mit dabei im elterlichen Weinberg. Aufwachsen im Familienbetrieb, das prägt und verbindet. Doch als junge Frau sieht man sich vielleicht nicht als Erstes in den Fußstapfen der Eltern, weshalb sie sich entschloss, eine Ausbildung als Krankenschwester zu machen. Es dauerte aber nicht lange, da wurde Claudia klar, was ihr fehlte: die Sonne, die frische Luft, der Duft im Weinkeller und das Handwerk... Der Rest ist Geschichte und die Gründung des eigenen Weingutes Sterneisen war eine Frage der Zeit. Heute zählt Claudia Dorn zu den spannendsten Jungwinzerinnen der Weinszene.

Alles Bio oder was?

Es gibt viele Definitionen, was NATÜRLICH im Weinbau genau bedeutet. Längst nicht alle Winzer lassen sich den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur zertifizieren. Also überzeugen wir uns vor Ort selbst davon, ob ein Winzer unseren Anspruch an den Umgang mit dem Naturprodukt Wein erfüllt.

Frisch, natürlich, ehrlich.

“Wir geben unseren Weinen die optimalen Rahmenbedingungen, um sich zu entwickeln. Im Weinberg, bei der Lese, beim Pressen, während der Gärung und Reifung. Wir greifen so wenig wie möglich ein. So können sich die Weine individuell entwickeln. Unsere Weine sollen das Klima und die Bedingungen ihrer Jahrgänge widerspiegeln und nicht jedes Jahr identisch schmecken.” Claudia Dorn

«Im Weinberg bin ich glücklich – zu jeder Jahreszeit»

0
Mitarbeiter
0,5 ha
Erste Anbaufläche
2017
gegründet
Region

Eingeschlagen wie ein Komet.

Claudia Dorn gründete 2017 im württembergischen Remstal das Weingut Sterneisen, in einer Garage und mit gerade einmal 0,5 ha Rebfläche. Keine 5 Jahre später wird Claudia als eine der spannendsten Newcomerinnen des Weinuniversums gefeiert.

9.42039170372765
48.81577771276076
No items found.

Remstal.

Das Remstal ist geprägt vom mehrfachen Wechsel von Sand- und Ton- und Mergelsteinen bis hin zu Muschelkalk in den niederen Regionen um Waiblingen. Mit einem mittleren Jahresniederschlag von circa 800mm ist die Region nicht allzu trocken, dennoch aber sonnengeküsst.

Deutschland | Württemberg
Wagnis

Wagnis

Weingut Sterneisen, Württemberg
#goldgelb
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Fruchtig, fein und rund.
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr: 19,33 € / L €
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

Das könnte Dir auch gefallen