gid://shopify/MediaImage/29623123804395
Riesling Reserve Particuliere

Riesling Reserve Particuliere 2015

Domaine David Ermel, Elsass
#rieslingliebe
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr: 12,67 € / L €
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Ein wunderschön gereifter Riesling aus dem Elsass.
Theresa
Sommelière bei Vioneers

Steckbrief

Name
Riesling Reserve Particuliere
Jahrgang
2015
Rebsorte
Riesling
Weingut
Domaine David Ermel
Ort
Hunawihr
Land
Frankreich
Region
Elsass
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
10-14 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Riesling Reserve Particulière

Riesling aus dem Elsass muss man probiert haben. Eigentlich sollten wir diese Rebsorte in Deutschland in- und auswendig kennen. Aber ein Blick zu den Nachbarn lohnt sich in diesem Fall sehr! Zuerst riecht man die vollreife Aprikose in Verbindung Melone. Eine leichte Muskatnote ist auch wahrzunehmen. Nach dem ersten Schluck macht sich der Wein im Mund breit und man schmeckt die ganze Aromen-Palette des Rieslings. Nur eben ein wenig intensiver und voluminöser, als wir es von dieser Rebsorte sonst gewohnt sind. Der 2015er-Jahrgang ist jetzt perfekt gereift, kann aber auch gerne noch 3 bis 5 Jahre weggelegt werden.

Weingut

Im Elsass scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. So auch im verträumten Dörfchen Hunawihr, wo das Weingut David Ermel schon seit 1795 von Generation zu Generation, von Vater zu Sohn übergeben wird.

Nicht nur das Handwerk wird hier weitergegeben, sondern auch die Liebe zum Beruf, das Gespür mit den Rebsorten umzugehen und die Feinheiten herauszuarbeiten. Traditionell kommen hier vor allem weiße Rebsorten auf die Flasche, jedoch wird auch eine kleine Fläche Pinot Noir bewirtschaftet. Aus der ausgezeichneten Grand Cru Lage Rosacker stammt je ein Riesling und ein Gewürztraminer, welche einem die Sprache verschlagen. Der Pinot Gris Reserve überzeugt durch eine filigrane Restsüße und der Muscat mit seiner duftigen, leichten Art. Diese Weine sind absolute Spitze der Elsässer Weinbaukunst. Die Familie Ermel kann auf eine beeindruckende Weinbaugeschichte zurückblicken. Seit 1795 wird hier das Handwerk vom Vater auf den Sohn übergeben. Jede Generation bringt etwas Neues mit und doch bleibt vieles beim Alten. Im Keller werden die wunderschönen, alten Einbau-Tanks gepflegt und das Rüttelpult, an dem der Senior regelmäßig die Sektflaschen rüttelt, ist sicherlich auch schon diverse Jahrzehnte im Einsatz. Hier dreht David Ermel Senior täglich die Jahrgangs-Crémants von Hand und fügt scherzhaft hinzu: “Meine Söhne wollen, dass ich auch ausreichend beschäftigt bin.” In den Weinbergen zeigt sich deutlich, was diese Region, diese Weine und diese Lagen so besonders macht. In der Grand Cru Lage Rosacker entstehen aus Gewürztraminer- und Riesling-Trauben die Top-Weine des Hauses. Durch den kargen Boden und die vielen Sonnenstunden leben die Weine aus dieser Lage von Frucht, Fülle und haben sehr gutes Alterungspotenzial. Auch im Pinot-Noir Weinberg wird mit ausreichend Begrünung zwischen den Rebzeilen gearbeitet, das sorgt für eine natürliche Artenvielfalt und Nährstoffversorgung. Das Herzstück der Weinberge Ermels liegt im Ort Hunawihr. Ein kleiner Weinberg befindet sich direkt hinter der Dorfkirche. Er ist mit Chardonnay bestockt. Dieser kommt bei den fantastischen Crémants zum Einsatz.

Region

David Ermel - zeitlose Tradition im Elsaß.

Im Elsass scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. So auch im verträumten Dörfchen Hunawihr, wo das Weingut David Ermel schon seit 1795 von Generation zu Generation, von Vater zu Sohn übergeben wird.

7.316113127036352
48.18107740294169
No items found.
Riesling Reserve Particuliere

Riesling Reserve Particuliere

Domaine David Ermel, Elsass
#rieslingliebe
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr: 12,67 € / L €
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

Das könnte Dir auch gefallen