Muscat D'Alsace

Muscat D'Alsace 2019

Domaine David Ermel, Elsass
#blumenwiese
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Duftend, floral, verzaubernd.
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr:
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
»Duftiger Wein für dufte Weintrinker.«
Theresa
Sommelière bei Vioneers

Steckbrief

Name
Muscat D'Alsace
Jahrgang
2019
Rebsorte
Muscat
Weingut
Domaine David Ermel
Ort
Hunawihr
Land
Frankreich
Region
Elsass
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
10-14 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Ein Meer aus Rosen mit zitroniger Quitte.

Leichtfüßig und verspielt tanzt der Muscat durch das Glas - sein Gewand in sattem Zitronengelb.

Der Muscat d’Alscace duftet nach einem Meer aus Blüten mit Nuancen von Quitte, Zitronenschale und junger grüner Birne. Die dominante Rose wird umflogen von Honig, Litschi, weißem Pfirsich und Aprikose.

Am Gaumen wird klar, dass die florale und fruchtige Aromatik stark dominiert, wobei der Wein trocken ausgebaut wurde. Auch die Säure ist moderat und trägt nicht dick auf - sie lässt der muscat-typischen floralen Dichte viel ausgewogenen Raum.

Food Pairing

Muscat mag Gänseleber & Aprikostenknödel.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Weingut

Tradition als Qualitätssicherung.

Die Familie Ermel kann auf eine beeindruckende Weinbaugeschichte zurückblicken. Seit 1795 wird hier das Handwerk vom Vater auf den Sohn übergeben. Jede Generation bringt etwas Neues mit und doch bleibt vieles beim Alten. Im Keller werden die wunderschönen, alten Einbau-Tanks gepflegt und das Rüttelpult, an dem der Senior regelmäßig die Sektflaschen rüttelt, ist sicherlich auch schon diverse Jahrzehnte im Einsatz. Hier dreht David Ermel Senior täglich die Jahrgangs-Crémants von Hand und fügt scherzhaft hinzu: “Meine Söhne wollen, dass ich auch ausreichend beschäftigt bin.” Traditionell kommen hier vor allem weiße Rebsorten auf die Flasche, jedoch wird auch eine kleine Fläche Pinot Noir bewirtschaftet.

Respekt vor der Heimat.

Die Identifikation von David Ermel mit seiner Heimat und der Natur im Elsass könnte nicht größer sein. Entsprechend besitzt in seiner Weinbau-Philosophy der respektvolle und schonende Umgang mit der Umwelt eine hohe Priorität. Ausreichend Begrünung zwischen den Rebzeilen zur Förderung der Artenvielfalt, 100% Handlese und schonende Weiterverabeitung sind nur einige Beispiele dafür.

«Jede Generation bringt etwas Neues mit und doch bleibt vieles beim Alten.»

2015
Generationswechsel
>225
Jahre Weinbautradition
15 ha
Rebfläche
Region

Die Spitze der Elsässer Weinbaukunst.

Im verträumten Dörfchen Hunawihr wird seit 1795 das Weingut David Ermel von Generation zu Generation übergeben. Vererbt wird großes Handwerk und Liebe zum Beruf.

7.316113127036352
48.18107740294169
No items found.

Rosacker.

In den Weinbergen zeigt sich deutlich, was diese Region, diese Weine und diese Lagen so besonders macht. In der Grand Cru Lage Rosacker entstehen aus Gewürztraminer- und Riesling-Trauben die Top-Weine des Hauses. Durch den kargen Boden und die vielen Sonnenstunden leben die Weine aus dieser Lage von Frucht, Fülle und haben ein sehr gutes Alterungspotenzial.

Frankreich | Elsass
Muscat D'Alsace

Muscat D'Alsace

Domaine David Ermel, Elsass
#blumenwiese
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Duftend, floral, verzaubernd.
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr:
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

Das könnte Dir auch gefallen