Malterdinger Spätburgunder Alte Reben

Malterdinger Spätburgunder Alte Reben 2020

Huber, Baden
# berrygood
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Fruchtig, elegant, ausdrucksstark.
Anzahl wählen
1 Flasche
49,00 €/Flasche
Karton (6 Flaschen)
264,60 €
Spare 10%
Preis pro Ltr:
 
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Direkt lieferbar.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Weinbeschreibung
«Ein meisterhaftes Spiel aus fruchtiger Brillanz und erdiger Finesse, das den Gaumen verzaubert.»
Sven
Sommelier bei Vioneers
Steckbrief

Malterdinger Spätburgunder Alte Reben

Rebsorte
Spätburgunder
Weingut
Huber
Ort
Malterdingen
Land
Deutschland
Region
Baden
Flascheninhalt
Alkoholgehalt
13,5% Vol.
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
15 - 18 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Saftige Kirsche mit reifer Beerenwürze.

Der Bernhard Huber Malterdinger Alte Reben Spätburgunder 2020 präsentiert sich in einem tiefen Rubinrot mit lebhaften violetten Nuancen, die seine Jugend und Frische unterstreichen.

Dieser Spätburgunder betört mit intensiven Aromen von saftigen Kirschen, reifen Erdbeeren und delikaten Himbeernoten. Untertöne von erdigem Waldboden und zartem Leder verleihen ihm eine einladende Komplexität.

Im Mund entfaltet sich ein elegantes und geschmeidiges Mundgefühl. Die Fruchtaromen setzen sich fort und vermischen sich harmonisch mit einer leichten Würze, während eine sanfte Säure und feine Tannine für eine ausgewogene Struktur sorgen.

Dieser Wein zeichnet sich durch eine sorgfältige Vinifizierung aus, die die natürlichen Terroir-Eigenschaften betont. Die Reben, auf alten, selektierten Parzellen gepflanzt, tragen zu seiner einzigartigen Charakteristik bei. Ein Höhepunkt der badischen Winzerkunst.

Das Weingut Bernhard Huber in Baden, Deutschland, liegt in malerischer Lage. Seit drei Generationen widmet sich die Familie Huber der Weinherstellung. Die Kombination aus traditionellem Handwerk, innovativer Technik und einem einzigartigen Terroir prägt die Weine.