Ribolla Gialla

Ribolla Gialla 2020

De Lorenzi Vini, Friaul
#entdeckung
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Fruchtig und süffig, angenehme Säure.
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr: 13 € / L €
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
»Die Rebsorten-Entdeckung aus dem Friaul.«
Theresa
Sommelière bei Vioneers

Steckbrief

Name
Ribolla Gialla
Jahrgang
2020
Rebsorte
Ribolla Gialla
Weingut
De Lorenzi Vini
Ort
Pravisdomini
Land
Italien
Region
Friaul
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
10-14 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Goldgelbe Wiesenblume mit rotem Apfel.

Die Ribolla Gialla glänzt goldgelb im Glas.

Sie duftet nach Wiesenblumen und rotem Apfel. Eine dezente Note von Melone ist ebenfalls wahrnehmbar.

Im Geschmack wird er mineralischer und bei jedem weiteren Schluck verschmelzen die Aromen von Apfel und Melone zu einem stimmigen Gesamtpaket. Ein Weißwein für jeden Tag.

Die autochthone Rebsorte Ribolla Gialla wird schon seit 1300 in Venetien und Slowenien angebaut. Die Trauben liefern frische, süffige Weißweine mit angenehmer Säure.

Food Pairing

Ribolla Gialla passt zu Waldorf-Salat & Antipasti-Teller.

Weingut

Der Beweis, dass ökologisches Handeln nicht zu Lasten der Weinqualität gehen muss.

Seit 1973 lebt die Familie De Lorenzi im Friaul die Weinbautradition mit Leidenschaft. Eines liegt ihr dabei ganz besonders am Herzen, die Nachhaltigkeit der Bewirtschaftung. Ein niedrigerer Ertrag pro Hektar für bessere Qualität, Kultivierung der Reben ohne chemische Mittel, saubere Energie durch Solaranlagen und eine Wasserreinigungsanlage zur Weiterverwendung im Weinberg: dass ökologisches Handeln nicht zu Lasten der Weinqualität gehen muss, beweisen die De Lorenzis um Familienoberhaupt Carlo mit Bravour Das Friaul und Pinot Grigio gehören einfach zusammen. Kein Wunder, dass die weltbesten Weine dieser Sorte aus dem nordöstlichen Zipfel Italiens kommen. Für uns muss ein typischer Vertreter schön frisch sein mit knackiger Säure und herrlichen Apfel- und Zitrusaromen. Gefunden haben wir diesen herrlichen Wein bei dem Weingut De Lorenzi. Carlo und Milena waren uns sofort sympathisch und mit ihrer bodenständigen und ehrlichen Art muss man sie und ihre Weine mögen. Hier ist frischer Genuss garantiert, zum unschlagbaren Preis.

Ganzheitlicher ökologischer Weinbau

Die Entscheidung, das Gras zwischen den Rebzeilen mechanisch zu schneiden und es nicht mit chemischen Mitteln zu entfernen, ist nur ein Beispiel von vielen, was das Weingut De Lorenzi unternimmt um die lokale Fauna und Flora zu bewahren. Eine eigene 20 KW Photovoltaikanlage garantiert Autonomie bei der Energie und dank der Wasserreinigungsanlage kommt das Wasser das im Betrieb verwendet wird anschließend den Weinbergen zugute.

«Unser gesamter Produktionsprozess orientiert sich an möglichst geringen Umweltauswirkungen und an der kontinuierlichen Suche nach einer Verbesserung des Qualitätsstandards.»

20 kW
Photovoltaikanlage
s. 1973
Familienweingut
3.000
Jahre Weinbautradition
Region

Weinbau in der Tradition der Römer.

Bereits seit der Römerzeit gilt das westliche Friaul als Gebiet, das auf ganz besondere Weise zum Weinbau berufen ist. In diesem “Terroir” betreibt das Familienweingut De Lorenzi seit 1973 Weinbau mit viel Leidenschaft und dem Ziel, Technologie und Tradition zu vermählen.

12.708749322599688
45.83431397650426
No items found.

Friaul.

Die Alpen schützen das Gebiet vor den kalten Winden, die von Norden kommen. Von der Adria im Süden kommt das maritime Klima hier sehr gut zur Entfaltung. Der einstmalige Meeresboden ist sehr mineralisch und locker.

Italien | Friaul
Ribolla Gialla

Ribolla Gialla

De Lorenzi Vini, Friaul
#entdeckung
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Fruchtig und süffig, angenehme Säure.
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr: 13 € / L €
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

Das könnte Dir auch gefallen