gid://shopify/MediaImage/29616273752299
Chavignol Rosé

Chavignol Rosé 2020

Domaine Delaporte, Loire
#überzeugtjeden
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Zart, charmant und elegant.
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr: 22,33 € / L €
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
»Edler Rosé für den Penthouse-Balkon oder die Dachterrasse.«
Theresa
Sommelière bei Vioneers

Steckbrief

Name
Chavignol Rosé
Jahrgang
2020
Rebsorte
Pinot Noir
Weingut
Domaine Delaporte
Ort
Chavignol
Land
Frankreich
Region
Loire
Allergene
enthält Sulfite
Trinktemperatur
8-12 Grad
Ernte
Handlese
Verschluss
Korken
Weinbeschreibung

Frische Johannisbeere mit zartem Pfirsich.

Chavignol Rosé glänzt lachsfarben mit orangenen Reflexne im Glas.

Charmant und elegant besticht dieser Wein mit Aromen von Johannisbeeren, Himbeeren, Pfirsich, Zitrone und Grapefruit.

Am Gaumen zeigt sich eine moderate Säure, die gut eingebunden ist. Der Schmelz ist weniger präsent, dafür aber eher ein mineralischer Kern, weiter hinten am Gaumen.

Die Reben für diesen Rosé wachsen seit 20 Jahren auf Kalksteinböden. Das sorgt später im Wein für eine klare und unverschnörkelte Frucht. Gelesen wird grundsätzlich alles von Hand. Denn auch hier gilt, oberste Priorität hat die Qualität. Die Trauben werden äußerst schonend gepresst, damit möglichst wenig Farbe und Gerbstoff in den Wein gelangt. Ein weiterer Grund, warum dieser Rosé so leichtfüßig und frisch schmeckt. Nach der Gärung ruht der Wein noch für ein halbes Jahr, et voilà: fertig ist der Chavignol Rosé von Delaporte.

Food Pairing

Chavignol Rosé liebt frische Austern & Meeresfrüchte-Salat.

Weingut

Vom Mikroklima begünstigt.

Die Weinberge von Matthieu Delaporte liegen im Dorf Chavignol im AOC-zertifizierten Weinbaugebiet Sancerre. In einem schmalen Tal liegen die Reben hier an steilen Hängen, der karge Kreideboden ist von einem nur wenige zehn Zentimeter starken Mutterboden bedeckt. Die steilen Lagen und das schmale Tal von Chavignol begünstigen zudem ein besonderes Mikroklima. Der mineralische, kreidehaltige Boden macht die Weine einerseits schlank, verleiht ihnen gleichzeitig etwas besonders Edles und sorgt für eine natürlich Frische. Dank des warmen Mikroklimas von Chavignol erhält diese Mineralik hier eine perfekte Balance.

Naturnahe, biologische Bewirtschaftung.

Eine naturnahe, biologische Bewirtschaftung der Weinberge ist wie für Matthieu Delporte selbstverständlich, aber auch im Keller arbeitet er absolut schonend und natürlich. Die handverlesenen Trauben werden sanft im Champagnerverfahren im Ganzen gepresst und vergären anschließend ganz langsam auf den eignen, wilden Hefen.

«Mein Ziel ist es, auf natürliche Art und Weise gesunde Trauben zu gewinnen, die über eine perfekte Balance zwischen Fruchtreife und Säure verfügen, was sich final in einer perfekten Harmonie in den Weinen ausdrückt.»

2010
Übernahme durch Matthieu
2
Weine mit Höchstpunkten
2
felsohne legendäre Weine
Region

Ein Muss für Burgundliebhaber.

Seit dem Jahrgang 2010 ist Matthieu Delaporte für die gleichnamige elterliche Domaine verantwortlich und gilt vielen als einer der jungen Stars der Burgunder Weinszene.

2.799602449139545
47.33747294121512
No items found.

Chavignol.

Die Reben des Chavignol Rosé sind zwischen 20 und 40 Jahre alt. Der Wein besteht aus einer Cuvée verschiedener Parzellen vom Ort Chavignol. Allesamt wachsen auf kargem, kalksteinhaltigem Boden.

Frankreich | Loire
Chavignol Rosé

Chavignol Rosé

Domaine Delaporte, Loire
#überzeugtjeden
Leicht
Schwer
Trocken
Süss
Zart, charmant und elegant.
In den Einkaufswagen
Direkt lieferbar und versandbereit.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Preis pro Ltr: 22,33 € / L €
Lebensmittelangaben. Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

Das könnte Dir auch gefallen